SCIV - Syndicats Chrétiens

Syndicats Chrétiens Interprofessionnels du Valais (SCIV)

Die Interberufliche Christliche Gewerkschaft ist die wichtigste Gewerkschaft im französischsprechenden Wallis. Sie deckt die Gesamtheit aller Wirtschaftssektoren ab und ist allen Arbeitnehmerinnen und allen Arbeitnehmern geöffnet, welcher Berufsgattung auch immer diese angehören.

Ihrer Arbeit liegen Werte wie Demokratie, christliche Sozialethik und faire Sozialpartnerschaft zugrunde. Unabhängig von jeder politischen oder religiösen Organisation stellen sie Werte und den Menschen in den Mittelpunkt ihres Handelns.

Ihnen nahe
Durch die regionalen Sekretariate in Siders (Region Siders, Leuk & Lötschental), Sitten, Martinach sowie Monthey und Bex VD, ist SCIV Ihnen immer nahe.
SCIV wirken täglich in der individuellen Verteidigung von ihren Mitgliedern und in der Verbesserung der Bedingungen für die Gesamtheit der Arbeitnehmerinnen und der Arbeitnehmer. Um Ihnen die besten Dienstleistungen versichern zu können, führen sie die christliche - soziale Arbeitslosigkeitskasse OCS und die Krankenkasse CSS-OCS, in Partnerschaft mit der CSS ebenfalls. In der Weiterbildung verankert, sind sie überdies Partner der formation-ARC Suisse.

Vereinigt, um unsere Werte zu fördern
​Die Christliche Gewerkschaft Wallis arbeiten mit ihrem Partner Syna Oberwallis aktiv zusammen. Ebenso auf schweizerischer Ebene mit Syna Schweiz, sowie mit den tessiner christlichen Gewerkschaften OCST. SCIV, Syna und OCST finden sich innerhalb travailsuisse vereint. Travailsuisse mit mehr als 150'000 Mitglieder in der ganzen Schweiz.

Seit dem 1. Oktober 2015 bin ich als Gewerkschaftssekretär im SCIV-Reigonalsekretariat Siders-Leuk-Lötschental tätig.

Ich bin für die Belange der deutschsprachigen Mitglieder zuständig und amte gleichzeitig als Regionalsekretär der Sektion Oberwallis.


Ich bin Branchenverantwortlicher für die Industrie (Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie / Uhrenindustrie / Chemie und Energie) sowie Mitglied der Gesundheitskommission (Spital Wallis, SMZ, Altersheime).

Kontaktieren Sie mich:
T 027 452 26 29
N 079 294 90 86
F 027 452 26 28